Elisabeth Siebenhofer 

Geboren 1971 in Graz, Studium der Pädagogik und Kommunikationswissenschaften,

Psychotherapeutin nach der Methode der klientenzentrierten Gesprächspsychotherapie,

klinische Sexologin und Sexualtherapeutin nach Approche sexocorporelle, systemische

Paartherapeutin, Hypnotherapeutin, EPL-Trainerin (Kommunikationstrainings für Paare),

Coach und Kommunikationstrainerin für Erwachsenenbildungseinrichtungen.

Seit 1996 Mitarbeit in diversen Beratungsstellen und Ausbildungseinrichtungen,

seit 1998 in freier Praxis sowohl in Wien als auch im Weinviertel (Dürnkrut) als

Psychotherapeutin tätig, Vortragstätigkeit

 

Schwerpunkte

Angsterkrankungen, Lebenskrisen, Veränderungskrisen, Beziehungsprobleme,

Arbeitsplatzprobleme, Burnout, Depressionen, Psychosomatische Erkrankungen,

Sexuelle Störungen und Probleme, Paarprobleme bzw. unerwünschte Paardynamiken,

Selbstfindung

 

Spezialisierung

Meine tiefste Überzeugung ist, dass jeder Mensch bzw. jedes Paar Lösungen und

Stärken in sich trägt – auch wenn diese in schwierigen bzw. herausfordernden

Situationen oder Lebensphasen oft nicht wahrgenommen werden können.

Diese Lösungen in therapeutischen Gesprächen miteinander zu erarbeiten bzw. wiederzufinden ist für mich jedes Mal aufs Neue einzigartig. Deswegen macht mir mein Beruf Freude.

 

Privat

Ich bin verheiratet und habe zwei Kinder. In meiner Freizeit genieße ich es, in der Natur zu sein, zu lesen, zu reisen und mit Freunden gemeinsam Zeit zu verbringen. 

 

Erreichbarkeit

 

Tel: 01 888 76 77
Mobil: 0676 7062092
e-mail: elisabeth.siebenhofer@institutlebenskunst.at
Zu meiner Homepage: www.praxis-siebenhofer.at